Mädchen A gewinnen 2. Hamburger Kiwi-Cup

18 Jun, 2019

Die Mädchen A sind am vergangenen Wochenende souveräner Sieger des 2. Kiwi-Cups, der vom Hamburger Verein THK Rissen perfekt organisiert und ausgerichtet wurde, geworden!

Sie erreichten gegen Braunschweig, Hannover, Bergstedt, Rissen und Delmenhorst in 5 Spielen mit 5 Siegen und keinem Gegentor das Finale, welches am Sonntag gegen Delmenhorst mit einem 2:0 gewonnen wurde.

Trotz heftiger Wetterbedingungen am Samstag (Starkregen, Hagel und Gewitter) blieben die Zelte trocken und das Turnier konnte dank der Mithilfe aller Mannschaften mit nur einer halben Stunde Verzögerung fortgesetzt werden. 
Nachdem am Samstag die ersten drei Gruppenspiele zu 0 gewonnen wurden, stand für die Mädchen und Ersatzcoach Jan fest: “die Null muss stehen!”. 

Nach einer nur kurzen Nachtruhe konnten sie auch am Sonntag durch großen Team- und Kampfgeist ihr persönlich gesetztes Turnierziel erreichen und belohnten sich verdienterweise mit dem größten Pokal!

Herzlichen Glückwunsch – das habt ihr euch verdient!

About the author

Related Posts